Ein Fluss kann ruhig in seinem Flussbett laufen, aber er kann auch überraschend die Richtung ändern, unruhig werden und voller Überraschungen stecken. 

Ein Fluss fließt durch Täler, Dörfer und Städte. Viele unterschiedliche Landschaften kann er auf seinem Weg durchqueren.

Einen Fluss kann man durchaus mit einem Arbeitsleben vergleichen. Alles ist möglich, alles kann in Bewegung sein, alles kann sich verändern.

 

 

Suchen Sie für sich eine gute Perspektive / Lösung für ein Problem, einen anderen Blickwinkel oder sind Sie ein Team, dass die Supervision zum Teamzusammenhalt / zur Teamfindung und zum Reflektieren bestimmter Arbeitsprozesse nutzen möchte? Möchten Sie gesund in Ihrer Arbeit bleiben und für sich eine gute Balance zwischen Arbeit und Freizeit finden? Oder sind sie daran interessiert die Supervision als "Fallsupervision" zu nutzen?


In meiner Arbeit als Supervisorin und Coach möchte ich mit Ihnen gemeinsam schauen, wo sie in ihrem Arbeitsleben aktuell stehen, was Sie brauchen und welche Lösungswege es für sie gibt. 


Dabei nutze ich verschiedene Methoden und kreative Herangehensweisen.

 

Die Supervision kann in Berlin - Schöneberg (Crellestraße) stattfinden oder alternativ bei Ihnen, wo immer sie sich im Raum Berlin / Brandenburg befinden.